Health Coaching

Was ist Coaching?

Unter Coaching verstehen wir das Begleiten und Suchen von Lösungen sowohl im privaten, gesundheitlichen, beruflichen und externen Bereich, als auch die Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte. Dabei erkennen wir dich als Experten für die eigene Situation mit unglaublichen Ressourcen und (eventuell noch unerkannten) Fähigkeiten an. Du kannst es dir vielleicht mit der folgenden Analogie besser vorstellen: Ich begleite dich als Health Coach auf deinem Weg nach Hause (= Gesundheit, erfülltes Leben), es ist vielleicht schon dunkel und du weißt gar nicht so genau, wo du längst gehen musst, um nach Hause zukommen. Ich komme dann aber mit einer Taschenlampe, die dir den Weg leuchtet und wir gehen dann den Weg gemeinsam, den du bereit bist zu gehen, in deinem Tempo und Rahmenbedingungen, ich reiche dir die Hand, wenn es mal etwas unsicherer wird und unterstütze dich, wenn es steiler wird. Ich garantiere dir aber, dass wir dich sicher und gesund nach Hause führen werden.

Die Aufgabe eines Health Coaches ist es nicht zu verschreiben oder zu diagnostizieren, sondern durch gezielte Maßnahmen zu unterstützen und zu motivieren und Lösungen mit dem Klienten zu erarbeiten, wo zunächst ggf. kein Weg der Heilung erkennbar war. Bitte suche daher immer einen Arzt zur Konsultation und Diagnostik auf.

Wie funktioniert Health Coaching?

DIE FÜNF SÄULEN DER FUNKTIONELLE MEDIZIN
Schlaf
Stress
Ernährung
Umwelteinflüsse
Bewegung

Was ist Functional Medicine?

Unter Funktionelle Medizin versteht man die Ursprungsbehandlung auf wissenschaftsbasierte Ursachenmedizin und nicht die Symptombehandlung. Dabei wird auf die Selbstheilungskräfte des Körpers vertraut und durch Ernährungs- und Lifestyle Umstellungen/Interventionen unterstützt. „Food is medicine“, ist ein großes Credo von einem der Urväter der funktionellen Medizin von Dr. Mark Hyman and Cleveland, USA.

Damit wird die Herangehensweisen vom Verstehen und Behandeln von Krankheitsbildern revolutioniert und nicht mehr, wie häufig in der westlichen Medizin der Fall, die Symptome mit Medikamenten “unterdrückt” oder nur kurzzeitlich gelöst.

Basierend auf ganzheitlicher und wissenschaftlicher Betrachtung werden “Root Causes” von Veränderungen und Erkrankungen aufgespürt. Mit Krankheitsbildern wie Autoimmunerkrankungen, Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen, Psoriasis und Asthma, aber auch mit Themen wie Unfruchtbarkeit, Schlaflosigkeit, Depressionen und Angstzuständen werden durch funktionelle Medizin therapiert und behandelt.

Wenn du unter folgenden Erkrankung oder Symptomen leidest, kontaktiere mich gerne:

  • Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse (Hashimoto, Schilddrüsenunter- oder -überfunktion, etc.)
  • Pre-Diabetes, Diabetes Mellitus (Typ 2)
  • Zyklusstörungen
  • Bluthochdruck
  • Darmerkrankungen, Dysbiosen, Leaky Gut (durchlässiger Darm), SIBO, Sodbrennen
  • Hauterkrankungen z.B. Akne, Neurodermitis, Rheumatoide Arthritis, etc.
  • Erschöpfung, Burn-Out, CFS (Chronic Fatigue Syndrome)
  • Schlafstörungen
  • Depressionen
  • Chronische Entzündungen z.B. der Mandeln oder Nasennebenhöhlen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Allergien
  • Schwermetallbelastungen

Wenn du dir mindestens einen der folgenden Begriffe wünschst, bist du hier genau richtig:

  • Gewichtsreduktion (= gesund Abnehmen)
  • Immunsystem stärken
  • Verdauung optimieren
  • Besser schlafen
  • Besser mit Stress umgehen
  • Ursachenforschung, weil du gar nicht genau weißt, ob oder was genau dir fehlt